Kaum zu glauben, aber wahr: Viele Kinder im Norden freuen sich darauf, nach den Sommerferien wieder zur Schule zu gehen.
Der Grund: Durch die Corona-Pandemie gab es für einige Schüler 24 Wochen lang keinen Regelunterricht mehr.
Aber wie bereiten sich die Schulen im Norden auf den Neustart unter Corona-Bedingungen vor?
Redakteurin Kathrin Emse sieht viele Probleme.

This browser does not support the video element.

Direkt zum Podcast
Wie die Konzepte in den nördlichen Bundesländern aussehen, erfahren Sie hier:
Die Pläne im Vergleich
ARTIKEL VON
PODCAST VON
Kathrin Emse
Fotos von
dpa / Philipp von Dittfurth, dpa / Felix Kästle,
dpa / Swen Pförtner,
dpa / Frank Molter

Louisa Riepe
Direkt zum Artikel